3 Mio. Dollar Preisgeld beim Frankfurt Major

3 Mio. Dollar Preisgeld beim Frankfurt Major1

In vier Gruppen treten 16 Teams gegeneinander beim Frankfurt Major an. Dabei spielen sie um ein Preisgeld in der Höhe von 3 Mio. Dollar.

Frankfurt Major startet

Neben der WM The International wurde kürzlich auch ein weiteres großes Major-Turnier für Dota 2 vorgestellt. Das Frankfurt Major wird hierzulande in der Festhalle Frankfurt ausgetragen. Das Sieger-Team erhält ein sattes Preisgeld von ca. 1,1 Mio. Dollar.

Die Gruppenphase des Turniers beginnt am 13. November, in der 16 Teams in vier Gruppen aufeinandertreffen. Die Final-Matches finden dann vom 16. bis zum 21. November statt.

Majors sind eine Reihe von Dota-Turnieren, die einmal im Quartal stattfinden sollen. So reagiert Valve auf Kritik der Profis, die nur einmal im Jahr bei The International eine Chance auf ein größeres Preisgeld haben. Für professionelle Spieler sei das ein zu hohes finanzielles Risiko.

Wer bei dem Event zuschauen möchte, kann jeden Tag bis auf den Tag des Final-Matches kostenlos zusehen. Für die letzte Partie werden hingegen ca. 50 Euro fällig.

The International wird 2018 nicht mehr in Seattle stattfinden Dota 2: H4nn1 tritt aus dem Team Fnatic aus
Comments
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!